Drip Cake – Himbeer Schoko Torte

Drip Cakes sind Momentan voll im Trend und ich finde die sehen einfach toll aus! Deshalb bin ich nicht drum herum gekommen, selber auch mal einen zu backen. Das Beste ist, dass sie verhältnismäßig schnell und einfach gehen und trotzdem edel aussehen. Drip Cake bedeutet „tropfender Kuchen“ und hat den Namen von der zähflüssigen Glasur, die am Rand nach unten läuft. 

Pastrami vom Tafelspitz

Pastrami ist ein typisch amerikanischer Sandwichbelag und geht eigentlich super einfach zu machen. Was man dazu braucht, sind ein paar Gewürze und hauptsächlich Zeit. 🙂

Online Versand MySteakShop.de

Fleisch online Bestellen? Meine Erfahrungen und Tipps!

Heutzutage kann man ja eigentlich alles online Bestellen, sogar Lebensmittel und natürlich auch Fleisch.
Wie das funktioniert, zeige ich euch konkret in einem Video am Beispiel des Online-Shops MySteakShop.de.
Meine weiteren Erfahrungen und eine Liste an Online Händlern, bei denen ich bereits bestellt habe, findet ihr weiter unten im Beitrag.

Bloggertreffen Grillshow

1. Bloggertreffen von Jonny „Die Grillshow“ in Hameln beim Smoke King

Jonny, bekannt aus „Die Grillshow“ auf YouTube, hat mehrere Blogger eingeladen, zusammen mit Ihm einen coolen BBQ Nachmittag zu verbringen.
Einzigste Aufgabe war, jeder sollte ein Rezept mitbringen und vor Ort vergrillen!
Gesagt getan, bin ich am 5.11.2017 nach Hameln zum Smoke King auf das 1. Bloggertreffen der Grillshow gefahren.

Ziggy-Twin-Grill

Vorstellung Twin Grill „Ziggy“ von Ziegler und Brown

Bei unserer Suche nach einem geeigneten Campinggrill, sind wir auf der Deutschen Grillmeisterschaft 2017 bei dem Twin Grill „Ziggy“ von Ziegler und Brown hängengeblieben und haben den auch direkt von der Messe mitgenommen.
Wie der Grill aussieht, was er kann und wie er sich im ersten Campingurlaub so geschlagen hat, wollen wir euch in diesem Beitrag berichten.

Beef Jerky

Spicy Beef Jerky – Dörrfleisch aus Rouladen mit Philips Rinderwahn

Beef Jerky kommt aus Amerika und ist getrocknetes Rindfleisch. Bei uns würde man Dörrfleisch dazu sagen 😉
Ich habe das schon oft im Supermarkt probiert, war jedoch immer enttäuscht über den Geschmack. Nachdem ich vor kurzem einen Digital Smoker zum Testen da hatte, bot sich für mich die Gelegenheit, Beef Jerky mal selbst herzustellen – und ich muss sagen, kein Vergleich mit den Supermarkt Produkten 🙂

geräuchertes Roastbeef

geräuchertes Roastbeef vom Smoker

Geräuchertes Roastbeef ist eine feine Sache. Und wie ihr das auch noch ganz einfach und lecker hinbekommt, zeige ich euch mit diesem Rezept.

Das Rezept ist entstanden, als ich meinen neuen Digital Smoker von Char-Broil getestet habe. Den Bericht dazu und Unboxing Videos könnt ihr hier >>Bericht Vorstellung Char-Broil Digital Smoker<< nachlesen.
Und wenn ihr keinen Digital Smoker zur Verfügung habt, könnt ihr das Rezept genauso auf jedem anderen Smoker,  Kugelgrill oder sogar Gasgrill nachmachen.

Char-Broil Digital Smoker

Vorstellung / Unboxing Char-Broil Digital Smoker (Räucherofen)

Ich hatte das besondere Vergnügen, den digitalen High Tech Räucherofen (Smoker) von Char-Broil auszuprobieren. Dazu hat mir Char-Broil netterweise den Digital Smoker zum Testen zur Verfügung gestellt.
Wozu ein digitaler Smoker überhaupt gut ist, wie er zu bedienen ist und wie sich das Model von Char-Broil geschlagen hat, könnt ihr in unseren beiden Unboxing-Videos sehen oder hier in meinem kurzen Testbericht nachlesen.