Bacon and Egg Frühstücksburger

Nachdem das Frühstück ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, darf es am Wochenende auch mal ein Frühstücksburger mit Bacon und Ei sein 😉
Das Ganze ist kein Hexenwerk und geht wirklich super schnell. Aber das ist ja kein Fehler, wenn es um´s Frühstück geht 🙂

Zutaten für einen Bacon and Egg Frühstücksburger

Zuaten für den BaconAndEgg Burger
Zuaten für den BaconAndEgg Burger
  • 1 Englisches Muffin Brötchen
  • 3 Scheiben Bacon
  • 1 Ei
  • 1 Scheibe Cheddar Sandwichkäse
  • etwas Preiselbeeren
  • von Udenheim BBQ
  • etwas Ahornsirup

Nützliches Zubehör

Zubereitung

Das Ei auf der Grillplatte braten. Dazu am Besten in eine runde Backform geben, die in etwa der Größe des Muffinbrötchens passt.
Das Ei mit der Bacon Goodness Rub würzen.

Parallel dazu den Bacon auf der Grillplatte anbraten, dass er schön knusprig ist.

Wenn alles soweit fertig ist, noch die Brötchen kurz anrösten, mit dem Käse belegen und schmelzen lassen.

Ei und Bacon braten, Brötchen antoasten und den Käse schmelzen
Ei und Bacon braten, Brötchen antoasten und den Käse schmelzen

Alles Zusammenbauen, Brötchen mit Käse, Ei, Speck, Ahornsirup und den Deckel mit Preiselbeeren einstreichen.

Fertig ist der genial einfache, leckere Frühstücksburger.

Das Rezept zum Ausdrucken

Rezept drucken
Bacon and Egg Frühstücksburger
Nachdem das Frühstück ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, darf es am Wochenende auch mal ein Frühstücksburger mit Bacon und Ei sein 😉
Bacon and Egg Frühstücksburger
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Burger
Zutaten
  • 1 Englisches Muffinbrötchen
  • 3 Scheiben Barbecue Gewürzmischung
  • 1 Ei
  • 1 Scheibe Cheddar Sandwichkäse
  • Preiselbeeren
  • Ahornsirup
  • Bacon Gooddness Rub von Udenheim BBQ
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Burger
Zutaten
  • 1 Englisches Muffinbrötchen
  • 3 Scheiben Barbecue Gewürzmischung
  • 1 Ei
  • 1 Scheibe Cheddar Sandwichkäse
  • Preiselbeeren
  • Ahornsirup
  • Bacon Gooddness Rub von Udenheim BBQ
Bacon and Egg Frühstücksburger
Anleitungen
  1. Das Ei auf der Grillplatte braten. Dazu am Besten in eine runde Backform geben, die in etwa der Größe des Muffinbrötchens passt. Das Ei mit der Bacon Goodness Rub würzen.
  2. Parallel dazu den Bacon auf der Grillplatte anbraten, dass er schön knusprig ist.
  3. Wenn alles soweit fertig ist, noch die Brötchen kurz anrösten, mit dem Käse belegen und schmelzen lassen.
  4. Alles Zusammenbauen, Brötchen mit Käse, Ei, Speck, Ahornsirup und den Deckel mit Preiselbeeren einstreichen.
Rezept Hinweise

Nützliches Zubehör

  • Grillplatte
  • Backform für die Spielgeleier
Dieses Rezept teilen

0 comments on “Bacon and Egg FrühstücksburgerAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: