WUE GIN flambiertes Flanksteak mit Gin Trauben

Tobias Bähr, der „Erfinder“ vom WUE GIN, hat mich zu sich eingeladen, seinen eigens kreierten Gin aus Würzburg zu probieren.
Das Angebot habe ich natürlich gerne angenommen und mir im Gegenzug noch ein Rezept dazu überlegt 🙂

Tobias Bähr ist Barkeeper in Würzburg und hat vor kurzem seinen eigenen Gin kreiert.

WUE GIN | Würzburg Gin mit Tonic und gegrillter Orange
WUE GIN | Würzburg Gin mit Tonic und gegrillter Orange

WUE GIN – ein Gin aus Würzburg!

Neben Wacholder besteht die Hauptzutat des Gins aus Trauben. Das ist für die Weinregion um Würzburg natürlich ein klasse Arrangement 😉
Insgesamt besteht der Gin aus 8 Zutaten, unter anderem Orange, Zimt und Vanille.

Und das macht für mich das Besondere an dem Gin aus.
Er schmeckt sehr fruchtig und gemixt mit einem guten Tonic und einer Orange ist der Gin tatsächlich etwas ganz anderes, als die klassischen Gins.

Ich finde ihn sehr lecker und kann euch nur empfehlen, diesen Gin einmal zu probieren.

WUE GIN flambiertes Flanksteak mit Gin Trauben

Selbstverständlich habe ich´s mir nicht nehmen lassen, mir ein passendes Rezept zum WUE GIN einfallen zu lassen.
Heraus kam ein mit WUE GIN flambiertes US Flank Steak mit Gin Trauben.
Und ich finde, dieses Rezept unterstreicht mit den Trauben den fruchtigen Geschmack des Gins sehr gut.

Die Frage des Getränks zum Rezept sollte sich diesmal von alleine geklärt haben 😉
Probiert es aus, es wahr sehr lecker.

Verwendetes Zubehör

Den WUE GIN bekommt ihr entweder online unter www.wuegin.de oder in der Rewe in Würzburg/Zellerau.
Das Flank Steak habe ich bei MySteakShop.de bestellt.
Philips Gewürze
Thomas Henry Tonic Water bei Amazon oder natürlich bei euch im Supermarkt
Die Grillplatte

Das Rezept zum ausdrucken

Rezept drucken
WUE GIN flambiertes Flanksteak mit Gin Trauben
Flank Steak eignet sich hervorragend zum marinieren oder flambieren mit alkoholischen Spirituosen. Perfekt für unseren Gin aus Würzburg. Und die Trauben unterstreichen den fruchtigen Geschmack des Gins nochmal gewaltig.
Menüart Hauptgang
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für das Steak
  • 1 Flank Steak ca. 800g
  • etwas Öl zum bestreichen des Steaks
  • Philips Steakzauber alternativ Salz und Pfeffer
  • 2-4 cl WUE GIN zum Flambieren
Die Gin Trauben
  • 2 handvoll Trauben z.B. weiß und rot gemischt
  • 1 Stück Butter
  • Saft einer halben Orange
  • 1 EL braunen Zucker
  • 1 TL Salz
  • 4 cl WUE GIN
Menüart Hauptgang
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für das Steak
  • 1 Flank Steak ca. 800g
  • etwas Öl zum bestreichen des Steaks
  • Philips Steakzauber alternativ Salz und Pfeffer
  • 2-4 cl WUE GIN zum Flambieren
Die Gin Trauben
  • 2 handvoll Trauben z.B. weiß und rot gemischt
  • 1 Stück Butter
  • Saft einer halben Orange
  • 1 EL braunen Zucker
  • 1 TL Salz
  • 4 cl WUE GIN
Anleitungen
Flank Steak
  1. Das Flank Steak auf beiden Seiten leicht mit einem scharfen Messer einritzen und etwas mit ÖL bestreichen, damit es später auf dem Grill nicht anhaftet.
  2. Von beiden Seiten ca. 2 Minuten bei starker Hitze direkt grillen, um schöne Röstaromen an das Fleisch zu bekommen.
  3. Kurz vor Ende der 2. Seite das Steak mit Gin übergießen und flambieren! Danach im indirekten Bereich bis zur gewünschten Kerntemperatur von z.B. 54°C ziehen lassen.
  4. Vor dem Anschnitt, das Steak noch 5 Minuten ruhen lassen. Mit Philips Steakzauber oder Salz und Pfeffer würzen.
Gin Trauben
  1. Die Trauben halbieren und in einer Pfanne mit etwas Butter anschwitzen, bis die Trauben etwas Farbe bekommen haben und schön weich geworden sind. Das dauert ca. 5 Minuten
  2. Dann den Zucker, Salz, Orangensaft und Gin dazugeben und weiter einkochen lassen, bis eine Sirupartige Konsistenz entsteht.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.