Pulled-Pork Pizza mit Ananas und HOG Sauce von BBQUE

Pulled Pork Pizza mit Ananas

Eine der leckersten Pizzen, die ich bisher gegessen habe. Dafür lohnt es sich immer, etwas Pulled Pork in der Tiefkühltruhe zu haben.  🙂

Philly Cheese Steak Sandwich

Philly Cheese Steak Sandwich von der Feuerplatte

Das Philly Cheese Steak Sandwich ist eines meiner liebsten. Kein Wunder, denn die Grundzutaten sind einfach aber genial – Rindersteak, Zwiebeln, Paprika und Käse.
Mehr brauchst gar nicht, für ein perfektes Steak Sandwich 😉

Bacon and Egg Frühstücksburger

Bacon and Egg Frühstücksburger

Nachdem das Frühstück ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, darf es am Wochenende auch mal ein Frühstücksburger mit Bacon und Ei sein 😉
Das Ganze ist kein Hexenwerk und geht wirklich super schnell. Aber das ist ja kein Fehler, wenn es um´s Frühstück geht 🙂

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen im Dopf vom Zunda Gasgrill

Zwiebelkuchen ist bei uns in Franken die traditionelle und perfekte Beilage zum Federweißen. Ein locker knuspriger Hefeteig mit einem Belag aus Zwiebeln, Sahne, Schmand und Speck.
Das ist im Spätsommer die perfekte Brotzeit.

gefüllte Makkaroni-Tomaten mit Bacon und Parmesan

gefüllte Makkaroni-Tomaten mit Bacon und Parmesan

Die gefüllten Makkaroni Tomaten sind eine klasse Beilage oder auch als Hauptgericht bestens geeignet. Durch die Tomaten bekommt das Gericht eine leichte, frische Note.
Für eine vegetarische Variante kann man den Bacon weglassen und den Speck z.B. durch Erbsen ersetzen.

Zupfbrot mit Käse und Kräutern

Zupfbrot / Partybrot mit Käse und Kräutern

Zupfbrot ist eine einfache Beilage, die zu fast allem passt. Und mit 3 Zutaten, denkbar einfach in der Zubereitung.

Das Brot kann man auch prima vorbereiten und z.B. zur nächsten Grillparty mitbringen. Allein durch den „Igel Look“ ist es ein echter Hingucker.

Pulled Pork Ciabatta mit Bacon Jam und Käse überbacken

Pulled Pork Ciabatta mit Bacon Jam und Käse überbacken

Ein Ciabatta Sandwich, gefüllt mit Pulled Pork, Bacon Jam und Käse. Eine hervorragende Idee, übrig gebliebenes Pulled Pork zu verwerten.

Wenn ich Pulled Pork auflege, wird immer gleich etwas mehr gemacht und eingefrohren. Denn mit Pulled Pork, lässt sich so einiges leckeres anstellen.
Nachdem es heute wirklich schnell gehen muss und wir gestern keine Zeit hatten Brot zu backen, verwenden wir diesmal ausnahmsweise ein gekauftes Aufbackbaguette. Auch wenn wir lieber alles selbst machen, haben wir trotzdem für alle Fälle immer auch was fertiges zu Hause. Man kann ja nie wissen… 😉
Demnächst gibt´s aber auch eine Anleitung für ein selbst gebackenes Baguette.