Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen im Dopf vom Zunda Gasgrill

Zwiebelkuchen ist bei uns in Franken die traditionelle und perfekte Beilage zum Federweißen. Ein locker knuspriger Hefeteig mit einem Belag aus Zwiebeln, Sahne, Schmand und Speck.
Das ist im Spätsommer die perfekte Brotzeit.

Bierdosenhähnchen

Bierdosenhähnchen

Das Bierdosenhähnchen ist der Klassiker vom Grill. Schnell vorbereitet und einfach gegrillt ist es auch im Campingurlaub, mit dem entsprechenden Grill, kein Problem das leckere Gericht zuzubereiten.
Wie man es macht und ein paar Tipps, könnt ihr in unserem Video dazu sehen.

Pfannkuchen

Pfannkuchen vom Grill

Wer kennt Sie nicht aus seiner Kindheit – Pfannkuchen!
Pfannkuchen kann man zum Frühstück oder Abendessen, als Nachtisch oder Hauptgericht, süß oder Herzhaft, pur oder mit reichlich Belag genießen.
Wir, vor allem unsere Kinder Kim und Ben, lieben Pfannkuchen! Nicht einmal im Urlaub kann darauf verzichtet werden 😉

Big Kahuna Burger

Big Kahuna Burger, der Klassiker aus Pulp Fiction

Als Quentin Tarantino Fan kennt man natürlich den Big Kahuna Burger aus Pulp Fiction. Und als ich dann noch im  „Original Rezept 😉 “ gesehen habe, dass da Ananas drauf ist, musste ich diesen Burger unbedingt nachmachen.
Ananas, Rinderhack und Scharfe Mayonnaise Sauce ist für mich die perfekte Kombination.
Das ist, bis jetzt zumindest 😉 , mein absoluter Lieblingsburger! 

Forelle

Forelle, frisch gefangen und vom Campingrill

Eine frischere Forelle haben wir bisher noch nie zubereitet. Am Forellenteich selbst gefangen und dann direkt auf den Campingrill. Frischer geht wohl nicht 😉

Bei der Zubereitung haben wir uns im Campingstyle dafür zurück gehalten. Aber was braucht´s auch mehr bei so einer Forelle, als ein paar Gewürze, Zitronen- bzw. Limettenscheiben und ab auf den Grill.
Mega Lecker, wer Fisch mag!

gefüllte Makkaroni-Tomaten mit Bacon und Parmesan

gefüllte Makkaroni-Tomaten mit Bacon und Parmesan

Die gefüllten Makkaroni Tomaten sind eine klasse Beilage oder auch als Hauptgericht bestens geeignet. Durch die Tomaten bekommt das Gericht eine leichte, frische Note.
Für eine vegetarische Variante kann man den Bacon weglassen und den Speck z.B. durch Erbsen ersetzen.

Chicken Teriyaki Sandwich im Subway Style

Chicken Teriyaki Sandwich

Alle, die auf das bekannte Sandwich der „U-Bahn“ stehen, werden dieses Rezept lieben.
Saftiges Hähnchenfleisch mit einer süß-würzigen Teriyaki Soße. Glaubt mir, das schmeckt besser, als das Original  😉

Zutaten für das Chicken Teriyaki Sandwich

Zutaten für Chicken Teriyaki Sandwich im Subway Style
Zutaten für Chicken Teriyaki Sandwich im Subway Style
  • 500g Hähnchenbrust
  • 1 bis 2 Baguettes, je nach Größe
    Die Baguettes könnt ihr z.B. mit dem Burger Buns Rezept selbst backen.

Teriyaki Soße

  • 4 EL Teriyaki Soße oder Soja Soße
  • 4 EL Worcestershiresauce
  • 6 EL Reisessig
  • 5 EL Honig
  • 3 EL Tomatenmark
  • 2 EL Senf
  • 1 kleines Stück frischen Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Frühlingszwiebel

Zum Belegen

  • Käse, zum Überbacken
  • rote Zwiebeln
  • Salat
  • Jalapenos (wer es scharf möchte)
  • Essiggurken
  • Oliven
Rindersteakhüfte mit Chimichurri Sauce und Salat

Rinderhüftsteak mit Argentinischer Chimichurri Sauce und Salat

Gesund und lecker – genau das richtige Essen für einen sonnigen Abend. Ohne viel Aufwand, auch schnell nach der Arbeit zubereitet.
Und natürlich kann man auch Rinderfilet, Rumpsteak oder Roastbeef dazu essen. Nehmt einfach das, was ihr da habt und euch schmeckt.